Warenkorb

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. GELTUNGSBEREICH
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“ genannt) gelten für alle über den Online-Shop der obruni GmbH (nachfolgend „obruni“ genannt) getätigten Bestellungen und abgeschlossenen Verträge (nachfolgend „Bestellung“ genannt).

obruni behält sich das Recht vor, die AGB zu ändern. Massgebend ist jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung geltende Version der AGB, welche für diese Bestellung nicht einseitig geändert werden kann.
Die deutsche Sprache ist Verhandlungs- und Vertragssprache. Für alle Auslandsgeschäfte gelten ebenfalls ausschließlich die nachstehenden Bedingungen.

2. PREISE
Die Preise verstehen sich in Schweizer Franken, inkl. Mehrwertsteuer (MwSt). Massgebend ist der Preis im Online-Shop zum Zeitpunkt der Bestellung. Allfällige Versandkosten werden, wo nicht anders vorgesehen, zusätzlich verrechnet und sind durch die Kundschaft zu bezahlen. Versandkosten werden im Bestellprozess separat ausgewiesen.

3. VERTRAGSABSCHLUSS
Die Darstellung der Ware im Online-Shop ist kein rechtlich verbindlicher Antrag. Die Produkte und Preise auf dieser Webseite gelten als unverbindliche Angebote.
Bei der Bestellung über diese Homepage gibt die Kundschaft durch das Anklicken des Buttons „jetzt kaufen“ ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages über die gewünschten Waren ab. Nach Übermittlung der Bestellung erhält die Kundschaft automatisch eine Bestellbestätigung, die dokumentiert, dass die Bestellung bei obruni eingegangen ist. Getätigte Bestellungen sind somit für die Kundschaft verbindlich.
obruni ist ohne Nennung von Gründen frei, Bestellungen ganz oder teilweise abzulehnen. In diesem Fall wird die Kundschaft informiert und allfällig bereits geleistete Zahlungen werden zurückerstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen, insbesondere erfolgt keine Nachsendung der nicht lieferbaren Produkte.
Bestellungen werden erst nach vollständigem Zahlungseingang und sofern die Ware verfügbar ist, ausgeliefert.

4. BEZAHLUNG
Als Zahlungsmittel werden Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express, PayPal), Twint und die Zahlung per Vorauskasse akzeptiert.
Sollten bei Zahlung aufgrund von Rückerstattungen offene Forderungen seitens der Kundschaft entstehen, erfolgt die Rückzahlung innert 30 Tagen auf das beim Kauf verwendete Konto. Die Frist beginnt mit dem Empfang der Ware durch obruni.

5. LIEFERUNGEN INNERHALB DER SCHWEIZ
Nach Zahlungseingang wird die bestellte Ware innerhalb von 3-5 Werktagen zur Sendung aufgegeben, sofern im Online-Shop keine davon abweichenden Lieferfristen aufgeführt werden. Zeitliche Abweichungen sind möglich, insbesondere an Tagen mit aussergewöhnlich hohem Liefervolumen, wobei jegliche Schadenersatzansprüche sowie weitere Ansprüche der Kundschaft ausgeschlossen sind.

Die Lieferungen werden per Schweizer Post an die von der Kundschaft in der Bestellung angegebene Adresse versandt. Dabei gelten die im Online-Shop kommunizierten Lieferkosten. Die Lieferkosten werden als zusätzliche Position im Warenkorb aufgeführt.
Ist die Lieferung nicht zustellbar oder verweigert die Kundschaft die Annahme der Lieferung, kann obruni den Vertrag nach einer Mitteilung per Email und unter Einhaltung einer angemessenen Nachfrist auflösen, sowie die Kosten für die Umtriebe in Rechnung stellen.

6. LIEFERUNGEN INS AUSLAND

Bei Lieferungen ins Ausland hat obruni keine Kontrolle über die anfallenden Zollkosten, lokalen Mehrwertsteuern oder weitere Gebühren im Bestimmungsland und kann keine Auskunft über deren Höhe geben, da sie von Land zu Land unterschiedlich ausfallen.
Alle Zölle, Mehrwertsteuern (mit Ausnahme der Schweizer Mehrwertsteuer) und Gebühren im Bestimmungsland sind Sache der Kundschaft und müssen selbst bezahlt werden. Bitte wenden Sie sich vor der Bestellung an uns: hello@obruni.ch.

7.
RÜCKSENDUNG BEI AUSÜBUNG DES WIDERRUFSRECHTS
Die gekauften Produkte können ohne Angabe von Gründen innerhalb von 15 Tagen nach Erhalt zurückgegeben werden. Die Frist beginnt nach Erhalt der Ware beim Käufer. Vor der Rücksendung wendet sich die Kundschaft per E-Mail an: hello@orbuni.ch.
Alle Rücksendungen müssen originalverpackt und in ihrem ursprünglichen Zustand zurückgesendet werden. Die Kosten für die Rücksendung trägt die Kundschaft.

8. GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG
Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Schadhafte Ware ist innerhalb von 15 Tagen nach der Lieferung oder nach Eintritt des Schadens unter der Firmenadresse schriftlich zu rügen, andernfalls fällt der Garantieanspruch dahin. Der Garantieanspruch erlangt Geltung ab Lieferdatum. Er erlischt bei unsachgemässem Gebrauch oder natürlichem Verschleiss. obruni behält sich das Recht vor, im Falle einer Gewährleistung individuell zu entscheiden.
Keine Gewähr wird übernommen für Schäden und Mängel, die aus unsachgemäßer Verwendung, Bedienung und Lagerung, nachlässiger oder fehlerhafter Pflege, durch Überbeanspruchung oder unsachgemässer Reparatur entstanden sind.

9. PFLEGE
Die Kundschaft ist verpflichtet, die Pflegeanleitung auf dem Waschetikett zu beachten. Werden die Pflegeanweisungen nicht korrekt befolgt, Änderungen an den Produkten vorgenommen oder Pflegemittel verwendet, die als nicht kompatibel mit dem Produkt gelten, besteht kein Fall der Gewährleistung. obruni übernimmt keinerlei Haftung für das Fehlverhalten des Kunden bei der Pflege und/oder bei der Handhabung der gelieferten Artikel.

10. DATENSCHUTZ
Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den  gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Personenbezogene Daten werden ausschließlich zum Zweck der Abwicklung der Bestellung erhoben, gespeichert und verwendet. Die zur Leistungserfüllung notwendigen Daten können auch an beauftrage Dienstleistungspartner (Logistikpartner) oder sonstig beteiligte Dritte weitergegeben werden.

Cookies
Wir verwenden Cookies. Dies sind Textdateien, die lokal auf dem Rechner des Seitenbesuchers gespeichert werden und so eine Wiedererkennung unserer Internetseite ermöglichen. Diese dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Computer und ermöglichen uns, Sie bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können die Speicherung von Cookies unter «Einstellungen» in Ihrem Browser verhindern.

Google Analytics
Die obruni Website nutzt Google Analytics, einen web-basierten Analysedienst der Google Inc. («Google»). Die durch die Cookies erhaltenen Informationen über die Nutzung der Internetseite (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Internetseite auszuwerten, um Reports über die Internetaktivitäten für die Betreiber der Internetseite zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung der Internetseite und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Instagram
Wir verwenden Plugins des sozialen Netzwerkes Instagram, welches von der Instagram, LLC Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA, betrieben wird («Instagram»). Den Link zur Datenschutzerklärung von Instagram finden Sie hier:   http://instagram.com/about/legal/privacy/#

Newsletter
Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen den Newsletter zuzusenden. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie sich vom Newsletter abmelden.
Der Versand der Newletter erfolgt mittels "MailChimp", einer Newsletterversandplattform des US-Anbieters Rocket Sciene Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE 5000, Atlanta, GA 30308, USA. MailChimp ist unter dem US-EU-Datenschutzabkommen „Privocy Shield" zertifiziert und verpflichtet sich damit die EU-Datenschutzvorgaben einzuhalten. Dabei handelt es sich um einen Vertrag, in dem sich MailChimp dazu verpflichtet, die Daten unserer Nutzer zu schützen, entsprechend dessen Datenschutzbestimmungen in unserem Auftrag zu verarbeiten und insbesondere nicht an Dritte weiter zu geben.

11. ANDWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND
Auf die Rechtsbeziehung zwischen obruni GmbH und der Kundschaft ist materielles Schweizer Recht, unter Ausschluss von kollisionsrechtlichen Normen sowie dem Wiener Kaufrecht, anwendbar.
Ausschliesslicher Gerichtsstand für Streitigkeiten aus oder in Zusammenhang mit vorliegenden AGB ist Zürich.

12. SALVATORISCHE KLAUSEL
Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages, einschliesslich dieser Regelungen, ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden oder sollte der Vertrag eine nichtvorhergesehene Lücke aufweisen, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen in Kraft.

13. KONTAKT
Bei Fragen zu diesen AGB, bitte mit obruni GmbH, Olivia Bruni, hello@obruni.ch, in Kontakt treten.